Achtung – interessante und wichtige Termine

Vom 11. – 14. 2. geht die Landes-Einzelmeisterschaft für Schüler und Jugendliche über die Bühne. Rankweil stellt 4 Teilnehmer: U14: Aaron Schneider, U16: Edin Haralcic, Benedikt Mähr und Daniel Walser. Wir wünschen viel Erfolg! – Achtung: Hier zu den Paarungen und Ergebnissen.

Für alle Nachwuchsspieler findet am 25. bzw. 26. 2. in Lustenau die nächste Schachrallye statt.

2023_Ausschreibung_Rallye_Lustenau

LMM

Am Freitag, dem 3.2. fand die 8. Runde der LMM statt.

Unser 1 konnte zum zweiten Mal zumindest ein Remis erkämpfen. Werner und Bruno erzielten ein Remis, Edin und Alexander unsere Jüngsten im Team stiegen mit je einem Sieg aus. Bravo!

Die 2. Mannschaft ging leider mit 1/2 zu 5,5 unter. Das einzige Remis erkämpfte sich Gerhard nach über 4 Stunden hartem Fight!

Schachgruppe der Mittelschule Ost zu Gast

Am  20.1.2023 war die Schachgruppe der Mittelschule Ost mit ihrer Schachlehrerin Angelika Österle zu Gast bei uns.

Der Trainer des Schachklub Rankweil, Gerhard Ludescher, führte zuerst eine Schülerpartie vor und erklärte, wie das Schachtraining im Klub im Normalfall abläuft.

Zumeist findet zu Beginn ein Auflockerungsspiel statt, dann eine kurze Theorieeinheit und anschließend wird das praktische Spiel geübt. Weiters informierte er über die vorhandenen Schachmaterialien und Turnierbesuche.

Nach diesen theoretischen Informationen veranstalteten Gerhard Ludescher und Obmann Andreas Schneider ein Freundschafts-Blitzturnier. Für alle Spielerinnen und Spieler gab es mindestens einen kleinen Preis – der Applaus bei der Siegerehrung zeigte, dass es allen Spaß gemacht hatte.

Freundschaftsturnier
Teilnehmer: Nachwuchs SKR und Mittelschule Rankweil Ost
Endstand
Rg. Name Pkte Res. Sieg BH BH SB
1 Walser Daniel 5 0 5 15½ 13 15,50
2 Mähr Benedikt 4 0 4 13½ 12½ 8,50
3 Wetzel Adrian 4 0 4 11½ 11 8,00
4 Walser Lena 3 0 3 17 14 9,00
5 Schneider Aaron 3 0 3 16½ 14½ 8,00
6 Milosevic Emilia 3 0 3 14 13 6,00
7 Alali Walid 3 0 3 13 12 5,00
Neicovcen Vladislav 3 0 3 13 12 5,00
9 Viesca-Schedler Pau 3 0 3 10½ 10 6,00
10 Novotny Matthias 3 0 3 9 5,00
11 Dobler Lukas 0 2 14 12½ 4,75
12 Fröhle Ruben 2 0 2 14 12 5,00
13 Zengin Talha 2 0 2 14 12 4,00
14 Zangerl Samael 2 0 2 13½ 12½ 4,00
15 Bolter Linu 2 0 2 11½ 10½ 2,50
Forte Henrik 2 0 2 11½ 10½ 2,50
17 Okanivic Luka 2 0 2 11 10 3,00
18 Bernhard Flora 2 0 1 6 4,00
19 Schönherr Moritz 0 1 8 2,25
20 Wallner Hannes 1 0 1 13½ 12 2,00
21 Schmitz Mayla 1 0 1 10½ 9 2,00
22 Nöbel Janis 1 0 0 11½ 11½ 2,50